Karte Sardiniens: Club Hotel Cormorano - Baja Sardinia

BAJA SARDINIA

Zwischen Cannigione und Porto Cervo

Baja Sardinia, das zur Gemeinde Arzachena gehört, zeichnet sich durch seine fächerartige Form und das kristallklare Meer aus. Das kleine Dorf ist von vielförmigen Felsen umgeben, die von der Kraft des Windes geschliffen wurden und von Macchia bedeckt sind.

Dank des türkisenen Wassers und den langen Sandstränden ist Baja Sardinia einer der wichtigsten Orte Sardiniens und sehr beliebt von all denjenigen, die einen „aktiven“ Urlaub bevorzugen. Hier kann man viel unternehmen: tauchen oder windsurfen gehen, wandern und die alte militärische Festung besuchen, und das atemberaubende Panorama auf die nahen Inseln betrachten.

Von den verschiedenen kleinen Häfen kann man in wenige Minuten mit Schiff die nahen Inselgruppen erreichen, unter anderem La Maddalena, Caprera und Santo Stefano. Die Aussicht ist wundervoll. Hier kann man nicht nur die Natur genießen, sondern auch mehr über die Geschichte Sardiniens lernen.

Baja Sardinia bietet abends und morgens viele Unterhaltungen: ein Wasserpark, Restaurants am Meer und berühmte Nachtklubs.

_

Karte Sardiniens: Club Hotel Cormorano - Baja Sardinia

WO SIND WIR?

FLUGHÄFEN UND HÄFEN

Olbia (35 km)
Golfo Aranci (36 km)
Alghero (162 km)

TRANSFERSERVICE VON/NACH OLBIA

Auto (1-3 Personen) 85,00 € pro Fahrt
Kleinbus (4-7 Personen) 110,00 € pro Fahrt

_

RESERVIERUNGSBÜRO

Öffnungszeiten im Winter

(vom 13. September bis 28. Februar)

Montag – Freitag
08:30 – 13:00 | 15:00 – 18:30

Samstag
08:30 – 12:30

Sonntag: nur per Email

Öffnungszeiten im Sommer

(vom 01. März bis 12. September)

Montag – Freitag
08:30 – 20:00

Samstag – Sonntag
8:30 – 13:00 | 15:00 – 18:30

_

Karte Sardiniens: Club Hotel Cormorano - Baja Sardinia

BAJA SARDINIA

Zwischen Cannigione und Porto Cervo

Baja Sardinia, das zur Gemeinde Arzachena gehört, zeichnet sich durch seine fächerartige Form und das kristallklare Meer aus. Das kleine Dorf ist von vielförmigen Felsen umgeben, die von der Kraft des Windes geschliffen wurden und von Macchia bedeckt sind.

Dank des türkisenen Wassers und den langen Sandstränden ist Baja Sardinia einer der wichtigsten Orte Sardiniens und sehr beliebt von all denjenigen, die einen „aktiven“ Urlaub bevorzugen. Hier kann man viel unternehmen: tauchen oder windsurfen gehen, wandern und die alte militärische Festung besuchen, und das atemberaubende Panorama auf die nahen Inseln betrachten.

Von den verschiedenen kleinen Häfen kann man in wenige Minuten mit Schiff die nahen Inselgruppen erreichen, unter anderem La Maddalena, Caprera und Santo Stefano. Die Aussicht ist wundervoll. Hier kann man nicht nur die Natur genießen, sondern auch mehr über die Geschichte Sardiniens lernen.

Baja Sardinia bietet abends und morgens viele Unterhaltungen: ein Wasserpark, Restaurants am Meer und berühmte Nachtklubs.

_

WO SIND WIR?

FLUGHÄFEN UND HÄFEN

Olbia (35 km)
Golfo Aranci (29 km)
Alghero (162 km)

TRANSFERSERVICE VON/NACH OLBIA

Auto (1-3 Personen) 85,00 € pro Fahrt
Kleinbus (4-7 Personen) 110,00 € pro Fahrt

_

RESERVIERUNGSBÜRO

Öffnungszeiten im Winter

(vom 13. September bis 28. Februar)

Montag – Freitag
08:30 – 13:00 | 15:00 – 18:30

Samstag
08:30 – 12:30

Sonntag: nur per Email

Öffnungszeiten im Sommer

(vom 01. März bis 12. September)

Montag – Freitag
08:30 – 20:00

Samstag – Sonntag
8:30 – 13:00 | 15:00 – 18:30

_